Selbstbehauptung/Selbstverteidigung                                             Workshop für Schüler/innen

 

Was bringt ein Sicherheitstraining / Selbstschutztraining für Kinder?

 

Oftmals wird Kindern in einem Selbstverteidigungskurs glauben gemacht, dass sie mit einem Erwachsenen fertig werden könnten. Ihnen wird oftmals nicht beigebracht wegzulaufen, solange dies noch möglich wäre.“
Das wichtigste jedoch ist, Gefahren zu erkennen, potenzielle Gefahren zu vermeiden und den Kindern ein neues Selbstbewusstsein zu vermitteln, um Übergriffe zu vermeiden.  

Prävention und Schutz vor Gewalt Erwachsener ist nur ein Bestandteil der Inhalte, denn weit häufiger werden Kinder von Gleichaltrigen angegriffen, geschlagen, gequält, gehänselt und gemobbt.

Gestärktes Selbstbewusstsein und neue Verhaltensweisen zur Selbstbehauptung schützen Kinder vor solchen Übergriffen.

 

 

Selbstverteidigung/Selbstbehauptungs- Kurs für Kinder im Schulalter

 

Wann:         Samstag, auf Anfrage von 10.00 - 15.00 Uhr

Ort:             Trainingsraum Long Kung-Fu, im Zentrum 7, Gossau ZH

Kosten:        50.-- pro Teilnehmer

Kleidung:     T-Shirt und Trainingshose, Barfuss

Mitbringen:   Wasserflasche, kleines Mittagessen/Lunch