Das Team: Shanja,  Bea, Martin, Kerstin

In jedem Training begleitet dich
Shanja 3. Dan
 sie begann vor über 20 Jahren ihr Training bei Chris Ritter 7. Dan im Moh Tempel-Stil, Leiter des Wu-Shu Center Oberland. Schon nach kurzer Zeit unterrichtete sie Kinder und Erwachsene und nach 7 Jahren erhielt sie den Schwarzgurt 1.Dan und war bis 2013 Lehrerin und stellvertretende Leiterin im Wu-Shu Center Oberland.  
 
Seit 2009 teilt Shanja ihr Wissen und Können mit
Bea
Shanja und Bea eröffneten 2013 zusammen die Long Kung-Fu Schule in Gossau ZH und unterrichten hier Kinder, Jugendliche und Erwachsene im Moh Tempel-Stil. Vor drei Jahren ist   Wu-Shu Unterricht  im Wagerenhof Uster für  Menschen mit einer geistigen und mehrfachen Beeinträchtigung dazu gekommen. 
 
Um der heutigen Zeit gerecht zu werden und aktuelle Themen wie Selbstbehauptung, Mobbing, Gewaltprävention usw. aufgreifen zu können, haben sie sich auf die Suche nach einer Ergänzung zum Wu-Shu Training gemacht.
Mit der Ausbildung zum WuTai Concept Trainer bei Harald Hasenöhrl in Heinfeld DE haben sie die perfekte Ergänzung gefunden. 
  
Seit 2015 gibt Bea zudem in Bubikon Reiki. Diese Energiearbeit hilft einem seine "Mitte" zu finden.
Kerstin und Martin
wären aus dem Team nicht wegzudenken, sie übernehmen bei Bedarf das Training in allen Stufen.
Beide trainieren schon seit ihrer Kindheit Wu-Shu im Moh Tempel-Stil, anfänglich auch im Wu-Shu Center Oberland, seit Bestand der Long Kung-Fu Schule natürlich hier. 

 

 

Wir freuen uns auf jeden Schüler und geben mit viel Herz, Spaß und Freude unser Wissen weiter.